Nikolaussackerl-Aktion

Die Brunnenfeld Frösche unterstützen die Nikolaussackerl-Aktion und freuen uns, ein paar Kindern mehr ein Leuchten in die Augen zu Zaubern!

Danke an den Verein Glücksbote

Mit Erwin Lepuschitz Peter Schwarzberger Stefan Danzinger Thomas Wanzenböck, Alexandra Aigner, Heinrich Steiner und Desiree Keusch

Punschen mit den Fröschen „ABSAGE“

Hallo liebe Leute, leider müssen wir unseren geplanten Punschstand wegen der neuen Coronaregeln für heuer absagen. Hoffen wir das es im nächsten Jahr für uns alle wieder besser wird.
Bis dahin, bleibt gesund.

Es gibt heuer PUNSCH bei den Fröschen

Wir feuen uns euch wieder begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

Punschen mit den Fröschen 2021

Sturmstandl 2021

Sturmstandl 2021

Heuer wagen wir erneut einen Versuch: Das Sturmstandl wird die ersten drei Wochenenden (Freitag bis Sonntag) im September offen haben.
Wir freuen uns schon auf euer Kommen!

Sturmstandl_Einladung
 

 

 

 

 

 

 

Einladung_Sturm_hoch_gesamt_2021

Charity – Spielhaus für Kinder

Spielhaus für Kinder des Kindergarten II in Sollenau

Ein lang gehegter Wunsch der Kinder des Kindergarten II – ein Spielhaus – wurde von den Brunnenfeldfröschen mit großzügiger Unterstützung von Holzbaumeister Strebinger und Toms Brillenladen aus Sollenau erfüllt.

Wir wünschen den Kindergartenkindern viel Freude beim Spielen.

In Kürze folgen weitere Bilder.

Spielhaus für Kinder

 

 

 

 

NÖN_Spielhaus_Juni2021

Quelle: NÖN vom 15. Juni 2021

 

 

Absage – Oldtimer-Erwachen

Logo Oltimererwachen

Liebe Oldtimerfreunde!

Leider ist es uns unter den gegebenen Vorschriften nicht möglich die Veranstaltung im April  wie geplant durchzuführen.

Als Obmann der Brunnenfeldfrösche bedanke ich mich für das große Interesse am „Oldtimer Erwachen“ der Brunnenfeldfrösche und hoffe, dass dies, wenn wir 2022 den nächsten Anlauf nehmen, wieder so regen Zuspruch findet.

Sollten wir spontane Ausfahrten planen oder organisieren informieren wir Sie/dich gerne, wenn Sie/du die Kontaktdaten an heinrich.steiner@hsteiner.at sendest.

Bis dahin wünschen wir alles Liebe

Heinrich Steiner
Obmann  d. Brunnenfeldfrösche

Kontakt

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Brunnenfeldfrösche Geselligkeitsverein

Obmann Heinrich Steiner
Tel. +43 664 618 03 56
E-Mail: heinrich.steiner@hsteiner.at

Oldtimer-Erwachen – Absage

Wenn die Tage wieder merkbar länger werden steht der Frühling in den Startlöchern. Genauso wie die historischen Fahrzeuge, die von ihren stolzen Besitzern jetzt langsam aus dem Winterschlaf geholt werden. Dies hat der Verein Brunnenfeldfrösche zum Anlass genommen, um heuer erstmals das „Oldtimer-Erwachen“ in Sollenau zu veranstalten. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt durch Veranstaltungen wie diese die Sollenauer näher zusammenzubringen und eine engere Gemeinschaft zu bilden. Ganz nebenbei soll auch die Begeisterung für altes Kulturgut und Technik geweckt werden.

Geplant ist eine gemeinsame Ausfahrt mit Sonderprüfungen am Wochenende des 24. und 25. April mit zusätzlichem Rahmenprogramm wie Catering und Siegerehrung. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen in Besitz einer gültigen Lenkerberechtigung für ihr angemeldetes Kraftfahrzeug. Die Fahrzeuge sollten dabei idealerweise Baujahr 2002 und älter sein.

Speichern Sie bitte die Datei Anmeldung_2021 auf Ihrem Gerät, öffnen Sie diese im Acrobat Reader, füllen Sie diese aus und senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bis einschließlich 4. April 2021 an uns.

Hier finden Sie alle Infos zur der Ausschreibung_Oldtimererwachen!

Autor: Stefan Danzinger

Liebe Oldtimerfreunde!

Leider ist es uns unter den gegebenen Vorschriften nicht möglich die Veranstaltung im April  wie geplant durchzuführen.

Als Obmann der Brunnenfeldfrösche bedanke ich mich für das große Interesse am „Oldtimer Erwachen“ der Brunnenfeldfrösche und hoffe, dass dies, wenn wir 2022 den nächsten Anlauf nehmen, wieder so regen Zuspruch findet.

Sollten wir spontane Ausfahrten planen oder organisieren informieren wir Sie/dich gerne, wenn Sie/du die Kontaktdaten an heinrich.steiner@hsteiner.at sendest.

Bis dahin wünschen wir alles Liebe

Heinrich Steiner
Obmann der Brunnenfeldfrösche

Sommerfest 2019 – Wie alles begann

Frösche feiern am Brunnenfeld

Bei einigen Bewohnern der Brunnenfeldstraße in Sollenau reifte im Frühjahr der Plan, mit einem Grillfest die (teils neuen) Nachbarn besser kennen zu lernen und so den Zusammenhalt zu stärken. Was als kleine Grillerei geplant war endete in einem Straßenfest für den ganzen Ort. Sogar ein eigener Verein wurde dafür gegründet – die Brunnenfeld Frösche. Bei Livemusik, Bratwürsteln und Cocktails wurde bis spät in der Nacht gefeiert. Am nächsten Tag wurden dann noch übrig gebliebenes Essen an die Bewohner der Brunnenfeldsiedlung kostenlos verteilt.

Wir hoffen sehr, dass es im Jahr 2021 wieder möglich sein wird ein Sommerfest zu veranstalten.

Links

placeholder underconstruction

Liebe Besucher!

Diese Webseite ist noch in Arbeit. Da wir jedoch im April eine Veranstaltung „Das Oldtimer erwachen“ planen, wollen wir euch die Website mit einigen Informationen schon zur Verfügung stellen.